Zielvereinbarung und variable Vergütung

Haussmann, Thomas

Zielvereinbarung und variable Vergütung

ISBN: 978-3-8349-4606-5
Verlag: Gabler
Seiten: 196 S.
Erschienen: 2014
Kopierschutz: DRM Adobe

CHF 46.05

Zusammenfassung

Leistungsprinzip und variable Vergütung setzen sich immer mehr in den Unternehmen durch. Dieses Buch - nun bereits in der 6., überarbeiteten Auflage - zeigt Schritt für Schritt, wie das erfolgreiche Konzept von Zielsystem und Zielvereinbarung mit variabler Vergütung zu verknüpfen ist, sei es für einzelne Mitarbeiter oder für Teams. Besonders ausführlich behandeln die Autoren das Zielvereinbarungsgespräch. Die in den Beispielen beschriebenen Zielvereinbarungssysteme beziehen sich einerseits auf den außertariflichen, andererseits auf den tariflichen Bereich, der zunehmend in den Mittelpunkt des Interesses rückt. Ein bewährter, kompakter Leitfaden mit vielen Checklisten, Tipps und aktuellen Informationsquellen.

Autor

Eckhard Eyer ist Inhaber und Gründer von Perspektive Eyer Consulting in Köln. Schwerpunkte seiner Beratungstätigkeit sind Organisationsentwicklung, Entgeltgestaltung und Gruppenarbeit. Außerdem ist er Lehrbeauftragter an der Universität Trier. Dr. Thomas Haussmann ist Practice Leader Reward bei der Hay Group und verantwortet das Thema "Variable Vergütung" auch europaweit Er ist Autor einer Reihe von Fachpublikationen und häufig als Referent auf Kongressen, Seminaren und Veranstaltungen tätig.